Kein Abschiebegefängnis in Glückstadt und anderswo

  Am 08.12.18 findet eine Demonstration gegen das geplante Abschiebegefängnise in Glückstadt statt. Die Demonstration beginnt um 13 Uhr am Kieler Hauptbahnhof. Hiermit teilen wir den Aufruf der Unterzeichner*innen: In Glückstadt (Kreis Steinburg, Schleswig-Holstein) nahe Hamburg soll 2020 ein Abschiebegefängnis eröffnet werden. Schleswig-Holstein wird verantwortlich für den Betrieb sein, genutzt wird die Einrichtung aber auch […]

Gedenkveranstaltung für die Toten an den EU Außengrenzen

Es wurde am Germania Hafen am letzten Sonntag der 25.11.18 eine Gedenkveranstaltung für die Toten an den EU Außengrenzen veranstaltet. Diese Gedenkveranstaltung wurde von der Seebrücke Kiel organisiert. Natürlich waren wir von der linksjugend solid auch dabei und haben Kerzen angezündet und den Opfern gedacht. Es war eine kleine aber dennoch eine wirkungsvolle und eine […]

Gedenken an alle Deserteure, Saboteure und Befehlsverweigerer

Im Rahmen der Kampagne Revolutionsstadt Kiel legt dielinke.SDS Hochschulgruppe am 1. November um 10:00 Uhr einen Kranz im Marine-Ehrenmal Laboe in Gedenken an alle Deserteure, Saboteure und Befehlsverweigerer der deutschen Geschichte nieder. Am 3. November finden in Kiel und der gesamten Bundesrepublik groß angelegte Feierlichkeiten zur Erinnerung an den Matrosenaufstand 1918 statt. Viele vergessen, dass […]

Demonstration: Seebrücke statt Seehofer

Freitag den 20.07.2018 / 17:00 Uhr / Bahnhofsvorplatz Kiel Der „lange Sommer der Migration“ scheint vorbei, der Winter von Abschottung und Abschiebung naht. Doch damit werden wir uns nicht abfinden! Mehr als 16. 000 Menschen sind UN-Angaben zufolge in den letzten vier Jahren beim Versuch, die europäische Küste zu erreichen, ertrunken. Anstatt die Seenotrettung auszubauen, […]

Raus zum Kieler Ostermarsch!

Aufruf zum Kieler Ostermarsch am 31.03.2018 um 11 Uhr auf dem Asmus-Bremer-Platz. Abrüsten statt aufrüsten! Nach NATO-Planungen sollen die Rüstungsausgaben nahezu verdoppelt werden, auf zwei Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung (BIP). Zwei Prozent, das sind allein für Deutschland mindestens 30 Mrd. Euro Mehrkosten, die im zivilen Bereich fehlen – bei Schulen, Krankenhäusern, sozialem Wohnungsbau. Höhere Rüstungsausgaben, […]

Auf nach Hannover gegen den AfD Bundesparteitag!

Nur weil wir die AfD nicht mehr auf der Straße sehen sind sie leider nicht weg – sie sitzen in Land- und Bundestag und sind dort schwer für uns greifbar. Genauso haben sich ihre politischen Inhalte und Forderungen nicht verändert, nur weil sie (zum Glück) nicht mehr versuchen irgendwo ihre hetzerischen Plakate aufzuhängen. Um unseren […]

Solidarität kennt keine Obergrenze

Auch in unserem Verband und der Partei DIE LINKE. Werden Stimmen laut, die statt vom bedingungslosen Grundrecht auf Asyl von Obergrenzen, Aufnahmestopp und konsequenter Abschiebung sprechen. Wenn man das Asylrecht zum Gastrecht degradiert, wenn man von der Unterbringung in Flüchtlingslagern in Krisenregionen als bessere und billigere Alternative zur Integration in eine nicht von Krieg zerrüttete […]

Bleiberecht für alle Afghaninnen und Afghanen! – Für eine offene Gesellschaft!

Aufruf zur landesweiten Demonstration am 10. Juni 2017 – 12:00 Uhr – vom Hauptbahnhof zum Landeshaus Kiel, und zur Mahnwache am 6. Juni anlässlich der konstituierenden Sitzung des neuen Landtages, 9:30 – 11:00 Uhr, vorm Landeshaus – Düsternbrooker Weg 70 – Kiel Am 13. Mai 2017 endete der schleswig-holsteinische Abschiebestopp nach Afghanistan. Auch vor dem Hintergrund der […]

Refugees Welcome - kein Mensch ist illegal

Demoaufruf – Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Am 14. Mai endet der schleswig-holsteinische Abschiebestopp nach Afghanistan. Daher ist jetzt erst Recht der Zeitpunkt gekommen, an dem wir als Gesellschaft anfangen müssen, ein klares Zeichen gegen Abschiebungen, und insbesondere gegen Abschiebungen nach Afghanistan, zu setzen.   Zusammenstehen gegen Abschiebungen Freitag, 12.05.2017, 17:00 Uhr Hauptbahnhof Kiel   Am 14.02.2017 wurde der Abschiebestopp für Geflüchtete […]

Brauchen wir überhaupt noch Feminismus?!

JA! Man mag meinen, wir leben doch schon längst im Zeitalter der Gleichberechtigung – immerhin sind Frauen und Männer vor dem Gesetzt gleich, Mädchen haben dieselben Bildungschancen und schneiden im Schnitt in der Schule sogar besser ab als die Jungs, wir sehen immer mehr Frauen in Führungspositionen und auch in den Männerberufen setzten sie sich […]